Ich kann keine Videos im LMS/Moodle ansehen!

Das Problem:

Sie sind Teilnehmer an einem Kurs über lms.uni-mainz.de und können, obwohl Sie eingeloggt sind, keine Videos ansehen. Statt des Videos erscheint die Login-Seite. Beim Klick auf das Uni-Mainz-Login erscheint eine Fehlermeldung.

Die Ursache:

Sie verwenden Safari als Browser. Seit März 2020 werden Third-Party-cookies von Safari dauerhaft geblockt. (In vorherigen Versionen war es noch möglich, die Blockierung rückgängig zu machen.)

Lösungsmöglichkeiten:

Wir empfehlen, einen anderen Browser zu verwenden (z.B. Chrome, Firefox oder Edge).

Alternativ können Sie versuchen, sich in demselben Browser, den Sie verwenden, um lms.uni-mainz.de aufzurufen, in einem weiteren Tab noch in Panopto einzuloggen (https://video.uni-mainz.de). Hinweise zum Login unter Panopto finden Sie hier: https://www.zdv.uni-mainz.de/panopto-streaming-video-server. Ein Login pro Tag genügt, es sei denn, Sie schließen zwischendurch den Browser.

Und wenn es mit einem anderen Browser auch passiert?

In anderen Browsern ist es derzeit noch möglich, die Sperre zu deaktivieren, z.B. indem Sie eine Ausnahme für lms.uni-mainz.de hinzufügen. Dasselbe gilt, falls Sie Erweiterungen installiert haben, die Cookies blocken. Danach erscheint zwar auch zuerst die Loginseite, nach dem Klick auf Uni-Mainz sollte dann aber das Video angezeigt werden.

Beispiel zum Eintragen einer Ausnahme

Chrome: Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Cookies > ganz nach unten Scrollen: Unter Websites, die immer Cookies verwenden dürfen, auf Hinzufügen klicken.
lms.uni-mainz.de hinzufügen, Häkchen bei "Einschließlich Cookies von Drittanbietern auf dieser Webseite" setzen.

Firefox: Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Cookies und Website-Daten: Ausnahmen verwalten. Fügen Sie eine Ausnahme (Cookies immer erlauben) für lms.uni-mainz.de hinzu.