Account: Freischaltung für Studierende nach der Erstimmatrikulation

Nach der Erstimmatrikulation müssen Sie Ihren Uni-Account der JGU einmalig freischalten.
Folgender Prozess ist dabei zu beachten:

Schritt 1: Sie erhalten nach Ihrer Immatrikulation einen individuellen Link und einen Freischalt-Code per E-Mail an Ihre private E-Mail-Adresse.

Schritt 2: Bei der Account-Freischaltung legen Sie Ihr persönliches Passwort fest. Informationen zu sicheren Passwörtern erhalten Sie hier: https://www.zdv.uni-mainz.de/account-passwort-aendern/

Schritt 3: Sie erfahren den Login-Namen Ihres Accounts.

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

  • Sollte Ihnen noch ein PUK aus dem alten Verfahren vorliegen, können Sie damit Ihr Passwort vorläufig weiterhin über die Seite https://account.uni-mainz.de/Passwort/Reset zurücksetzen.
  • Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben und über keinen PUK verfügen, können Sie zu den Öffnungszeiten in der Ausleihe der Zentralbibliothek einen PUK beantragen. Bringen Sie dazu unbedingt Ihre Studienbescheinigung (alternativ Ihre Matrikelnummer, falls keine Studierendenbescheinigung vorhanden) und Ihren amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) mit. Der neue PUK wird Ihnen dort sofort ausgehändigt.

Sie haben keine Möglichkeit Ihren Ersatz-PUK persönlich in der Zentralbibliothek abzuholen?

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an die Hotline des ZDV. Schicken Sie dafür eine E-Mail mit dem Betreff „Passwort des Studierenden-Accounts vergessen“ und den folgenden Daten an hotline@zdv.uni-mainz.de:

    • Vor- und Familienname, Matrikelnummer, Geburtsdatum, Accountname (falls bekannt).
    • Ob der Account bereits freigeschaltet bzw. genutzt wurde.
    • Postadresse (das ZDV kann den PUK nur versenden, wenn die genannte Adresse mit der im Studierendensekretariat hinterlegten Adresse übereinstimmt).