BigBlueButton: Mögliche Szenarien

Grundsätzliche Empfehlungen für Konferenzen mit über 100 Teilnehmenden

Raumeinstellungen

  • In Vorlesungen und Seminaren sollten Teilnehmende keine Moderatorenrechte erhalten, da diese Option auch mit einer größeren Belastung des Servers verbunden ist
  • Vor dem Betreten eines Raumes kann die Einstellung für alle Veranstaltungen in den Raumeinstellungen festgelegt werden: "Alle Teilnehmer nehmen als Moderator teil" ausschalten

Einstellungen innerhalb der Konferenz

  • die Liste der Teilnehmenden ausblenden und die Funktion »Nur Moderatoren sehen Webcams«  sperren. Dafür sprechen zum einem Datenschutzgründe und zum anderen werden durch das Zuschalten weiterer Webcams bei großen Konferenzen die Server überlastet.

 

Vorlesungen und größere Konferenzen bis zu 300 Teilnehmenden

bis zu 300 Teilnehmende (1 Video, 1 geteilter Bildschirm und Präsentation möglich)

      • Teilnehmendenrechte zusätzlich wie folgt beschränken: geteilte Notizen, den öffentlichen und private Chats sperren

bis zu 200 Teilnehmende (3 Videos, 1 geteilter Bildschirm und Präsentation möglich)

      • Teilnehmendenrechte zusätzlich wie folgt beschränken: private Chats sperren

bis zu 100 Teilnehmende (6 Videos, 1 geteilter Bildschirm und Präsentation möglich)

      • keine Einschränkung der Teilnehmendenrechte erforderlich

Seminare und Arbeitsgruppen bis zu 50 Teilnehmenden

bis zu 50 Teilnehmende (12 Videos, 1 geteilter Bildschirm und Präsentation möglich)

      • Teilnehmendenrechte zusätzlich wie folgt beschränken: »Nur Moderatoren sehen Webcams« sperren

bis zu 20 Teilnehmende (20 Videos, 1 geteilter Bildschirm und Präsentation möglich)

      • keine Einschränkung der Teilnehmendenrechte erforderlich. Alle Teilnehmenden können Moderatorenrechte besitzen