Remotedesktopserver unter Windows 10 nutzen

Öffnen Sie das Windows-Menü ganz unten links auf ihrem Bildschirm und geben Sie über die Tastatur ein 'Remote'. Die Desktop-App für Remotedesktopverbindungen wird dann angezeigt. Klicken Sie darauf:

Geben Sie im erscheinenden Dialogfeld die Adresse des Remotedesktopservers, z.B. rds.zdv.uni-mainz.de, ein:

Klicken Sie anschließend auf Verbinden. Wenn anschließend noch der folgende Dialog erscheint, geben Sie im oberen Feld "UNI-MAINZ\" gefolgt von Ihrem ZDV-Benutzernamen und im unteren Feld Ihr ZDV-Passwort ein:

Klicken Sie anschließend auf OK, die Verbindung wird dann hergestellt.