Zum Drucken nicht den Browser MS Edge benutzen

Das Drucken von Internetseiten auf den Druckern des Zentrums für Datenverarbeitung funktioniert aktuell nicht mit dem Web-Browser Microsoft Edge. Wir empfehlen derzeit, hierfür einen anderen Browser, und für das Drucken von PDF-Dateien den Adobe Acrobat Reader zu benutzen.
Der alternative Browser Firefox ist verfügbar über → apps.zdv.uni-mainz.de .

Zum Drucken von PDF-Dateien:

Falls Sie im Browser auf eine PDF-Datei weitergeleitet werden, laden Sie diese zunächst herunter (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie: 'Ziel speichern unter').
Klicken Sie anschließend im Dateiverzeichnis mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei, welche Sie ausdrucken möchten. Wählen Sie im dann angezeigten Menü 'Öffnen mit' die Anwendung 'Adobe Acrobat Reader DC', s. den folgenden Screenshot:

Wenn die Datei im Acrobat Reader geöffnet wurde, können Sie die Datei aus dieser Anwendung ausdrucken.



Mehr Neuigkeiten aus dem ZDV finden Sie → hier.