Netz-Zugang an der Uni

Die Netzwerkgruppe des Zentrums für Datenverarbeitung betreibt für die Johannes Gutenberg-Universität das Campus-Netzwerk.

An den Arbeitsplätzen in den Instituten stehen Festnetz-Dosen für Ethernet (10/100/1000 MBit/s) bereit. In vielen Hörsälen, Seminarräumen und anderen öffentlichen Räumen gibt es frei zugängliche Festnetz Anschlüsse (Hörsaal-Netz)

Die campusweiten Wireless LANs uni-mainz und eduroam mit etwa 400 Accesspoints stehen allen Nutzern zur Verfügung.